Fair Trade Town Burgdorf

Die Stadt Burgdorf bekennt sich zum fairen Handel und will dazu beitragen, diesen zu fördern. Fairer Handel ist nachhaltig und setzt positive Veränderungen in Gang. Werden Sie Teilnehmer* und erhalten Sie die Auszeichnung als “Fair Trade Geschäft”. Die Teilnahme ist kostenlos. www.fairtradetown.ch/de/burgdorf
In den fairen Handel sollen alle Akteur*innen auf einfache Weise einbezogen werden. Die Arbeitsgruppe Fair Trade Town, in der sich Bürger*innen von Burgdorf freiwillig engagieren, verbreitet diese Idee in der Stadt Burgdorf. Die Summe der kleinen Schritte macht den Erfolg für das Ganze aus.
PRODUKTE AUS FAIREM HANDEL Die Vielfalt an Produkten aus fairem Handel ist gross. Die Palette reicht von Getränken und Nahrungsmitteln über Kunsthandwerk, Blumen und Sportbälle bis hin zu Textilien und Accessoires. Auch bei Investitionen gibt es die Möglichkeit, Geld in Fair Trade- Geldanlagen anzulegen.
IHR VORTEIL ¦ KOSTEN ¦ NUTZEN Sie erhalten als Fair Trade Town Teilnehmer*in die entsprechende Auszeichnung, welche es Ihr Engagement für Ihre Kunden sichtbar macht. Ebenfalls werden Sie als Teilnehmer*in auf der Webseite fairtradetown.ch gelistet. Die Teilnahme bei Fair Trade Town ist kostenlos.
MITMACHEN DETAILHANDEL ¦ GASTRONOMIE ¦ INSTITUTIONEN ¦ UNTERNEHMEN Das Mitmachen ist ganz einfach, führen Sie in Ihrem Detailhandelsgeschäft fünf oder in Ihrem Gastronomiebetrieb, Ihrer Institution oder Ihrem Unternehmen drei Fair Trade-Produkte und kommunizieren Sie dies Ihren Kunden. Damit sind Sie zur Auszeichnung als Fair Trade Town Teilnehmer*in berechtigt.
Registrieren Sie Ihren Betrieb auf http://www.fairtradetown.ch/de/burgdorf oder nehmen Sie mit uns per Email Kontakt auf über sozialdirektion@burgdorf.ch.